Arboretum Grenzenlust Offene Gartenpforte August 2018

Offene Gartenpforte August 2018

Liebe Freundinnen und Freunde des „Arboretum Grenzenlust“!

 

Die große Hitze ist vorüber und es naht die „Offene Gartenpforte am 2. September“ ~ dazu wollen wir Sie alle und gern auch Ihre Bekannten und Freunde herzlich einladen.

 

Sie kennen das ja schon:

  • Immer am 1. Sonntag im Monat von Mai bis November,
  • immer von 11 bis 18 Uhr
  • immer mit Kaffee etc. und selbst gebackenem Kuchen
  • …. und immer freuen wir uns SEHR über unsere lieben Gäste.

Schon jetzt weisen wir darauf hin, dass es im OKTOBER bei der Offenen Pforte einen WAFFELSONNTAG geben wird. Mal was anderes!

Wir fragen uns, wie wohl die Gärten bei anderen Menschen nach der Hitze aussehen? Haben Sie es geschafft hinreichend zu wässern, damit wenigstens die Lieblingspflanzen nicht verdursten?

Dank des wirklich enormen Einsatzes unserer Mitarbeiter und dank mehrerer Brunnen auf dem Gelände liefen die Sprenger wochenlang fast rund um die Uhr und so konnten wir das Schlimmste verhüten. Aber die Issel liegt immer noch trocken und die Teiche auf unserem Gelände auch. Niemand kann sich erinnern, wann es das schon einmal gab. Vielleicht 1947???

 

Die Bäume hatten zum Teil wirklich einen Sonnenbrand, aber außerdem haben sie natürlicherweise „gedacht“, es sei Herbst – haben ihre Blätter zum Teil abgeworfen und auf Sparmodus geschaltet. Und die Folge? Jetzt regnet es und manche Bäume meinen nun, es sei Frühling und schieben Blätter und hier und da Blüten. Eine kuriose Situation, die aber zu erwarten war.

Nun hoffen wir, dass der Herbst und Winter einigermaßen „normal“ verlaufen, dann wird alles gut.

 

Wir sind dabei, den ehemaligen Rinderstall – dort, wo wir immer den Kaffee/Kuchen bei der offenen Pforte anbieten – herzurichten. Der soll nicht „piekfein“ werden, sondern seinen ländlichen Charakter behalten. Gleichwohl soll er so ausgestaltet werden, dass man dort während der Saison, falls es regnet, eine akzeptable Möglichkeit für Veranstaltungen hat.

 

Wir werden immer häufiger gefragt, ob wir:

  • freie Trauungen mit oder ohne Sektempfang
  • Hochzeitsfotographie im Park
  • Kaffee-Einladungen (z.B. bei Geburtstagen oder Besuch von auswärts) mit oder ohne Parkführung
  • Fahrradgruppen mit oder ohne Kaffee sowie Parkführung
  • Seniorengruppen mit oder ohne Kaffee sowie Parkführung
  • Möglichkeit für Yago- und Fotographie-Kurse etc im Park
  • Grillnachmittage / -abende in Eigenregie

anbieten können.

 

Ja, das können wir – sprechen Sie uns einfach an. Aber bitte beachten Sie, dass eine rechtzeitige Anmeldung immer hilfreich ist.

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie am Sonntag, dem 2. 09. 2018 im Arboretum Grenzenlust begrüßen dürfen und senden Ihnen allen bis dahin ein herzliches „Winke-winke“ als

 

Ihre Grenzenluster Harald Schmitz und Christa Hartmann mit allen Mitarbeitern.

 

 

Grenzenlust • Harald Schmitz • Bruchweg 4-6 • 46499 Hamminkeln ©2010 grenzenlust.de